UFSP Asien und Europa

Über uns
Forschung
Doktoratsprogramm
Veranstaltungen
Wissenstransfer
Links
Intranet
News  

Organisation

Das interdisziplinäre Doktoratsprogramm Asien und Europa wird vom Universitären Forschungsschwerpunkt (UFSP) Asien und Europa angeboten. 14 Fächer an 4 Fakultäten der Universität Zürich (beteiligte Fächer) nehmen am Programm teil. Für die Organisation des Doktoratsprogramms sind folgende Funktionen und Gremien zuständig:

Programmleitung: Prof. Dr. Wolfgang Behr

Programmkoordination: PD Dr. Simone Müller

Studienkommission Doktoratsprogramm:

Programmleitung und Vertretung Philosophische Fakultät: Prof. Dr. Wolfgang Behr

Vertretung Rechtswissenschaftliche Fakultät: Prof. Dr. Matthias Mahlmann

Vertretung Theologische Fakultät: Prof. Dr. Christoph Uehlinger

Vertretung Mathematisch-naturwissenschaftliche Fakultät: Prof. Dr. Ulrike Müller-Böker

Programmkoordination: PD Dr. Simone Müller

Ständevertreter Postdocs: Dr. Lisa Indraccolo

Ständevertreter Doktorierende: Tobias Weiss

Erweiterte Studienkommission Doktoratsprogramm

Vertretung Ethnologie: N.N.

Vertretung Geographie: Prof. Dr. Ulrike Müller-Böker

Vertretung Gender Studies: Dr. Monika Gsell

Vertretung Geschichte: Prof. Dr. Sven Trakulhun

Vertretung Indologie: Prof. Dr. Angelika Malinar

Vertretung Islamwissenschaft: Prof. Dr. Ulrich Rudolph

Vertretung Japanologie: Prof. Dr. David Chiavacci

Vertretung Ostasiatische Kunstgeschichte: Prof. Dr. Hans Thomsen

Vertretung Politikwissenschaft: Prof. Dr. Katharina Michaelowa

Vertretung Rechtswissenschaft: Prof. Dr. Matthias Mahlmann

Vertretung Religionswissenschaft: Prof. Dr. Christoph Uehlinger

Vertretung Sinologie: Prof. Dr. Wolfgang Behr

Vertretung Theologie: Prof. Dr. Konrad Schmid