Pressespiegel 2009

  • Lieber Probleme lösen, als damit Politik machen: Prof. Dr. Ulrich Rudolph (UFSP Asien und Europa) fordert nach dem Minarettverbot einen "Runden Tisch".
    In: UZH News (15. Dezember 2009)
  • Viel Schaden angerichtet: Prof. Dr. Bettina Dennerlein (UFSP Asien und Europa) hält es für problematisch einen Zusammenhang zwischen Minaretten und Frauenunterdrückung herzustellen.
    In: UZH News (8. Dezember 2009)
  • Die Koreanistik erwacht: Erstmals seit 1988 bietet das Ostasiatische Seminar der Universität Zürich eine Vorlesungsreihe zu Korea an.
    In: UZH News (13. Oktober 2009)
  • Hybride Moderne: Der Assistenzprofessor des UFSP Asien und Europa Sven Trakulhun in einem Interview zum Thema der kürzlich veranstalteten Konferenz „Varieties of Modernity?“.
    In: UZH News (29. September 2009)
  • Ein Supertanker in interdisziplinären Gewässern. Der neue Assistenzprofessor des UFSP Asien und Europa Sven Trakulhun mit einem transkulturellen Aussenblick auf Zürich, dessen Universität und den UFSP.
  • Leitstrahl für die Menschenrechtsidee. Die Spezialistin für öffentliches Recht, Europa- und Völkerrecht der UZH zum 50-Jährigen Bestehen des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte.