Vortragsreihe (FS 2007): Border Crossings

Im Rahmen der 2007 veranstalteten UFSP-Vortragsreihe "Border Crossings" waren zu Gast:

  • PD Dr. Johannes Jütting, Senior Economist und Principal Administrator am OECD Development Centre, Paris, zum Thema "Globalisierung, Gender und das asiatische Wirtschaftswachstum" (31. Mai 2007)
  • Prof. Dr. Judith Schlehe, Professorin für Ethnologie und Direktorin des Instituts für Völkerkunde an der Alber-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau, zum Thema "Äussere und innere Grenzen: Genderkonstruktion und die Rede vom Geld in transnationalen Liebesbeziehungen" (10. Mai 2007)
  • Prof. Dr. Johann Arnason, Professor Emeritus of Sociology at the Faculty of Humanities and Social Sciences, University of Latrobe, Australia, zum Thema "Der Eurozentrismus und seine Widersacher: Kritische Bemerkungen zu einer unfruchtbaren Kontroverse" (03. Mai 2007)
  • Prof. Dr. Werner Menski, Professor for South Asian Laws, School of Oriental and African Studies (SOAS), London, zum Thema "Multikulturalismus und Rechtspluralismus: Hindu und muslimische Gemeinschaften in England" (26. April 2007)